Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt Stadtmitte

Dekon P thump 01Das jüngste Fahrzeug wurde am 02.08.2014 offizelle durch den Staatsminister Joachim Herrmann im Rahmen eines Festaktes an die Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt Stadtmitte übergeben.

Es Handelt sich hier um einen Gerätewagen Dekontamination Person (GW Dekon P) auf einem MAN TGM 18.340 und der Aufbau von der Fa. Freytag Karosseriebau GmbH & Co. KG.

Das Fahrzeug wird für ausschließlich für ABC Einsätze eingesätzt werden um kontaminierte Personen und Einsatzkräfte zu dekontaminieren.

Unter ABC-Gefahren versteht man den Schutz vor den Auswirkungen von atomaren (A), biologischen (B) und chemischen (C) Gefahren.

fahrzeug2 dlk 23 12 thumbDie Drehleiter wird zur Rettung von Personen aus großen Höhen und Tiefen, zur Brandbekämpfung von oben als auch als Arbeitsbühne bei Einsätzen der technischen Hilfeleistung verwendet. Durch den fest montierten 3-Mann Stülpkorb ist diese in besonderem Maße zur Personenrettung sowie für den Krankentrageneinsatz geeignet.

HLF10 thumbDas HLF 10 ist eines der beiden neuesten Fahrezuge der Freiwilligen Feuerwehr Stadtmitte. Es wurde im März 2013 beschafft und im Rahmen der Feierlichkeiten der 150 Jahre Feuerwehr Ingolstadt gesegnet. Das HLF 10 dient in der Feuerwehr Ingolstadt als Zugfahrzeug für das Mehrzwegboot und ist das dritte Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Ingolstadt nach der DLK 23/12 bei diversen Einsätzen. Diesbezüglich wurde bei der Beschaffung darauf geachtet, dass das Fahrzeug soweit es die DIN zulässt identisch zu dem HLF 20 von Beladung und Leistung ist.

HLF20 thumbDas HLF 20 ist eines der beiden neuesten Fahrezuge der Freiwilligen Feuerwehr Stadtmitte. Es wurde im März 2013 beschafft und im Rahmen der Feierlichkeiten der 150 Jahre Feuerwehr Ingolstadt gesegnet. Das HLF 20 ist das erst ausrückende Fahrzeug der Feuerwehr Ingolstadt.

fahrzeug9 lima thumbMit dem Lichtmastanhänger werden Einsatzstellen beleuchtet.

 

 

 

 

 

fahrzeug7 lkw 2 thumbDie LKW dienen zum Transport verschiedener Werkzeuge und Geräte.

 

 

 

 

fahrzeug8 mzb thumbDas Mehrzweckboot wird zur Rettung von Personen auf unseren Gewässern, allen voran der Donau, und zum Einbringen von Ölwehrgerät verwendet.

 

 

 

 

fahrzeug6 wlf 2 thumbFür das Wechselladefahrzeug existieren derzeit drei Abrollbehälter. Eine Schuttmulde und der Abrollbehälter Atemschutz, der bei Einsätzen mit großem Bedarf an Pressluftatmern ausrückt.

 

 

 

Kommende Termine

Grundübung
Di 27.06.17 - 19:00Uhr - Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt, Dreizehnerstraße 1, 85049 Ingolstadt
Sommernachtsfest Verein
Sa 01.07.17 - 19:00Uhr -
Grundübung
Fr 07.07.17 - 19:00Uhr - Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt, Dreizehnerstraße 1, 85049 Ingolstadt

FF-Ingolstadt auf Facebook

LFV Anzeige 155x55

Copyright & Design: Michael Mundt - ThePicture® - www.thepicture.de | Texte und Bilder: Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt e. V.