Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt Stadtmitte

Banner ffW Stadtmitte

Gebäudebrand am Baggersee

Die Feuerwehr wurde um ca. 01:30 Uhr vom Brand eines Gartenhäuschens am Baggersee informiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte der Berufsfeuerwehr stellte sich schnell heraus, dass es sich nicht um ein Gartenhäuschen sondern um das Heim der Europen Sea Scouts handelt. In dem Gebäude sind Unterkünfte und eine Gaststätte untergebracht. Das erste Obergeschoß stand zu diesem Zeitpunkt bereits in Vollbrand. Es wurde die Abteilung Stadtmitte nachalarmiert. Wegen der hohen Brandintensität konnten die Flammen zu erst nur von Tür- und Fensteröffnungen sowie von der Drehleiter aus bekämpft werden. Nachdem der Brand unter Kontrolle war, wurde im Innenangriff der Holzboden des Obergeschosses eingerissen und Glutnester gezielt abgelöscht. Drei Personen wurden von der Feuerwehr-RTW Besatzung und vom BRK behandelt, einer wegen schweren Verbrennungen und Rauchvergiftung, und anschließend ins Krankenhaus verbracht. Der Schaden wird auf ca. 100.000 € geschätzt.

Eingesetzt: Löschzug BF + TLF 24/50, FF-IN Stadtmitte mit LF 16/12, DLK 23/12, TLF 24/50 und WLF AB-Atemschutz
Einsatzdauer: 6,5 Stunden

(Ka/Ka)

LFV Anzeige 155x55

Copyright & Design: Michael Mundt - ThePicture® - www.thepicture.de | Texte und Bilder: Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt e. V.