Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt Stadtmitte

Löschfahrzeugkonzept der Freiwilligen Feuerwehr Ingolstadt

 

Am 04.04.2017 nahm eine Delegation der  Feuerwehr Ingolstadt (Freiwillige Feuerwehr gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr) den 1. fertiggestellten LKW von insgesamt 10 Fahrzeugen ab.

Nachdem die Multiplikatoren vor Ort beim Fahrzeughersteller Rosenbauer in  Leonding/Österreich eine umfassende Schulung  und Einweisung in die Bedienung der neuen Technik erhielten, wurde das Fahrzeug am 05.04.2017 nach Ingolstadt überführt.

Hier beginnt nun ein intensives Training der Feuerwehrkameraden auf dem Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Stadtmitte.

Beim Hersteller spitzen bereits die Fahrzeuge Nr. 2, 3 und 4 in unterschiedlichen Aufbaustadien aus dem Parkplatz heraus. Für diese wurde das Abholdatum für den 01.06.2017 vereinbart. Dieser erste Dreierblock geht dann an die FF IN-Haunstadt, FF IN-Mailing und FF IN-Unsernherrn.

Ein zweiter Dreierblock (Ziel Ende Juli 2017) wird an die FF IN-Brunnenreuth, FF IN-Gerolfing und FF IN-Ringsee  ausgeliefert.

Der Dritte und abschließende Dreierblock (Ziel Ende September 2017) geht an die FF IN-Etting, FF IN-Haunwöhr und FF IN-Mailing.

Die gemeinsame kirchliche Segnung der 10 Fahrzeuge ist für die erste Jahreshälfte 2018 anvisiert.

Die Gesamtinvestition für die 10 Löschfahrzeuge beträgt ca. 3 Millionen Euro, davon trägt das Land Bayern auf Grund der Zuwendungsrichtlinie ca. 700.000 €. 

Kommende Termine

Grundübung
Di 27.06.17 - 19:00Uhr - Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt, Dreizehnerstraße 1, 85049 Ingolstadt
Sommernachtsfest Verein
Sa 01.07.17 - 19:00Uhr -
Grundübung
Fr 07.07.17 - 19:00Uhr - Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt, Dreizehnerstraße 1, 85049 Ingolstadt

FF-Ingolstadt auf Facebook

LFV Anzeige 155x55

Copyright & Design: Michael Mundt - ThePicture® - www.thepicture.de | Texte und Bilder: Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt e. V.