Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt Stadtmitte

Banner ffW Stadtmitte

Alarmreicher Samstag

Alarmreicher Samstag für die Feuerwehr Ingolstadt

Am Samstag, den 17.01.2009, wurden die Freiwillige Feuerwehr insgesamt 4 mal alarmiert.

Gegen 02.45 wurde die FF Ingolstadt-Mailing-Feldkirchen zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Ortsteil Mailing alarmiert. Zusammen mit dem Löschzug der BF Ingolstadt konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. 5 Bewohner des Hauses wurde mit leichter Rauchgasvergiftung in das Krankenhaus zur Kontrolle gebracht, 2 Personen aus dem 1. Obergeschoss gerettet..
Die FF Ingolstadt- Stadtmitte wurde zur Absicherung für das Stadtgebiet alarmiert.

Am frühen Nachmittag eilte der Löschzug der BF, die FF Ingolstadt- Stadtmitte und die FF Ingolstadt- Gerolfing zu einem Brandmelderalarm im Klinikum Ingolstadt. Nachdem es sich um einen Fehlalarm handelte, konnten die Kräfte wieder einrücken.

Anschließend verlegten die FF Ingolstadt- Stadtmitte mit dem SW 2000 und der Mithilfe der FF Ingolstadt- Ober-/Unterhaunstadt 2 B- Leitungen zur Sicherstellung der Löschwasserversorgung bei der Petroplus Raffinerie. Ebenfalls vor Ort war das THW, die Pufferbehälter, eine F- Schlauchleitung und weitere Pumpen setzten.
Grund war hierfür ein Rohrbruch in der Wasserleitung zur Raffinerie,die repariert werden musste. Auf Grund der schnellen Reparatur mußte die Leitung jedoch nicht so lange betrieben werden, wie ursprünglich geplant war.

Zu guter Letzt wurde die FF IN- Stadtmitte dann zu einem Brandmelderalarm im städt. Heilig- Geist- Spital gerufen. Nach Eintreffen des Löschzuges der BF und dem LF16 der Stadtmitte konnte schnell festgestellt werden, daß es sich um einen Fehlalarm handelte.

Alles im allem zeigte dieser Samstag eindrucksvoll die Notwendigkeit einer starken Freiwilligen Feuerwehr Ingolstadt.
Neben den beschriebenen Einsätzen waren diverse kleinere Einsätze, teilweise parallel, durch die BF Ingolstadt abzuarbeiten. Grund hierfür waren die tiefen Temperaturen seit Jahresbeginn und die dadurch entstandenen Frostschäden an Leitungssystemen, die jetzt auftauen.

(SM/SM)

LFV Anzeige 155x55

Copyright & Design: Michael Mundt - ThePicture® - www.thepicture.de | Texte und Bilder: Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt e. V.